Zum Hauptinhalt springen

Mediathek

Es fehlt der politische Wille im Kampf gegen Obdachlosigkeit: Amira Mohamed Ali bei Pro7

Amira Mohamed Ali: »Ich finde es unerträglich, dass beim Thema Obdach- und Wohnungslosigkeit oft so getan wird, als seien diese Zustände vom Himmel gefallen oder die betroffenen Menschen selber daran Schuld. Das Gegenteil ist der Fall: Es fehlt seit Jahren und Jahrzehnten der politische Wille, an dieser unwürdigen Situation etwas zu ändern. Meine Fraktion hat im Bundestag mehrfach beantragt, dass die Mietexplosionen gestoppt und mehr Wohnungen gebaut werden. Es muss verboten sein, Menschen in die Wohnungslosigkeit zu kündigen! DIE LINKE. im Bundestag steht für die Interessen der Mieterinnen und Mieter ein statt wie die anderen Parteien für die Interessen der Bau- und Immobilienbranche. Obdach- und Wohnungslosigkeit darf es in so einem reichen Land nicht geben!« Mehr zur Sendung gibt es hier: https://kurzelinks.de/hf7q

Es fehlt der politische Wille im Kampf gegen Obdachlosigkeit: Amira Mohamed Ali bei Pro7
Deutschland ist ein Paradies für Geldwäsche
Deutschland ist ein Paradies für Geldwäsche
Deutschland ist ein Paradies für Geldwäsche
Superreiche zur Kasse – Amira Mohamed Ali bei ›harte aber fair‹
Superreiche zur Kasse – Amira Mohamed Ali bei ›hart aber fair‹